Wenn mich du reinigen willst, benutze einfach ein nasses Handtuch, oder mache mir ein schönes, nicht zu heiße, warme Handwäsche. Obwohl es leicht zu reinigen ist, ist es wichtig, es danach zu schützen, da es sonst austrocknet, was zu Rissen oder Rissen führen kann.

Legen deinen veganen Lederartikel in seiner natürlichen Form auf einen Wäscheständer oder hänge ihn zum Trocknen auf. Denken daran: Niemals in den Trockner geben! Wir empfehlen den Artikel nicht zusammenzulegen, sondern auf einem Kleiderbügel aufzuhängen.

Ja. Wir alle lieben es zu backen. Aber sei dir der Butter bewusst. Besondere Vorsicht auch bei ölbasierten Flüssigkeiten!

Bitte beachte, dass aufgrund der Dicke des Kunstleders einige Falten im Material auftreten. Das Gute ist: Das macht das Produkt einzigartig und kann nicht als Reklamationsgrund angesehen werden.

Wir haben auch einen speziellen Kunstlederreiniger zur Verfügung, klick hier.