#Day1Challenge

 
Pflege, pflege und nochmals pflege deine Lederausrüstung!

Wir bei MR. Riegillio sind so stolz darauf, dass unsere Kunden von unseren Produkten begeistert sind. Jedes Mal, wenn wir einen tollen Kommentar erhalten, jedes Mal, wenn wir unseren Namen auf Instagram sehen, können wir nicht aufhören, aber vor Freude auf unseren Bürostühlen zu hüpfen (jeder unserer Mitarbeiter bekommt jedes Jahr ein Budget von 5 Stühlen, also wir überlassen das deienr Phantasie).

Aber wir wollen hier nicht aufhören. Fetischmode sollte so viel intensiver sein als nur der Nervenkitzel beim Auspacken deines Pakets. Wir wollen diesen aufregenden Ansturm jedes Mal aufrechterhalten, wenn du deinen Anzug anzieht (oder jedes Mal, wenn du ihn für abgefahrenere Freude auszieht). Also, hier ist der Deal! Wir bieten dir unseren besten Designs und besten Materialien, um deine Fetischseite zu entfesseln. Und im Gegenzug machst bei der #Day1Challenge mit: Halte deine Ausrüstung so fehlerfrei wie am Tag, an dem es du sie bekommen hast!
 
Es gibt nichts Schöneres als den frischen Geruch von Kaffee und Leder am Morgen… Bei MR. Riegillio können wir nicht genug davon bekommen und wir möchten, dass du es so lange wie möglich behälst! Also, hier sind ein paar Tips zum Aufbewahren, Pflegen und Reinigen aller dein sexy Lederausrüstungen!

Lagere es wie ein Champion
dein Leder ist wie ein gutes Telefonat, du wird es immer irgendwann auflegen müssen.
- Verwenden Kleiderbügel, anstatt es zu falten (Kunststoff, Holz... ausnahmsweise ist uns das Material egal)
- Hänge es an einem dunklen und trockenen Ort auf (wie das Herz meines Ex-Freundes)
- Nicht in eine Plastiktüte einwickeln! Das Leder muss atmen!

Reinige es wie ein guter Junge
Ja, manchmal mögen wir es chaotisch. Aber das Waschen von deinem Leder ist etwas empfindlicher als das Waschen dieser schmutzigen Socken ;-)
- Verwende ein weiches Tuch und reibe Flecken oder Staub vorsichtig ab
- du kann es mit einem Tuch ein wenig befeuchten, aber denke daran, dein Leder auf einem Kleiderbügel trocknen zu lassen
- Schmiere deine Lederkleidung mit etwas Ledercreme ein
- Vermeiden unbedingt chemische Reinigungsmittel.

Was du niemals mit Leder machen sollte
Um unsere Pflegeanleitung zu vervollständigen, hier ein paar Dinge, die du unbedingt lassen solltest: 
- Falten kein Leder (wenn du nicht möchtest, dass es schneller als knittert)
- Setzen es nicht direktem Sonnenlicht oder Hitze aus (oder testen seine Feuerfestigkeit mit einem Flammenwerfer)
- Bade oder dusche nicht mit deinem Leder (auch wenn es heiß aussieht... sogar sehr heiß... NEIN!).

Hast du noch andere Do's und Don'ts zu ergänzen? Oder willst du einfach nur zeigen, wie du dein Leder wie ein braver Junge pflegst?

Teile sie mit uns bei der #Day1Challenge!

 
 
 
 

Jetzt einkaufen